top of page

Monatsübung Juni-Schadstoff

Verkehrsunfall mit Schadstoffaustritt und mehreren verunfallten Personen. Was nach einem herausfordernden Einsatz sowie einer mittelgroßen Umweltkatastrophe klingt, war glücklicherweise nur die Annahme der Übung der Freiwilligen Feuerwehr Altlengbach, welche am 20.06.2024 gemeinsam mit der Schadstoffgruppe des Abschnitts Neulengbach abgehalten wurde.



Innerhalb kürzester Zeit wurde die Unfallstelle entsprechend abgesichert und die beiden verunfallten Personen unter Atemschutz aus dem Gefahrenbereich gerettet. Anschließend wurden in Zusammenarbeit mit der Schadstoffgruppe Informationen zu dem austretenden Schadstoff gesammelt und das weitere Auslaufen durch Abdichten der Leckagen verhindert. Da - natürlich nur als Annahme - der Schadstoff auch in den an der Unfallstelle vorbeifließenden Lengbach gelangt ist, wurde darüber hinaus noch eine Ölsperre errichtet um eine weitere Ausbreitung zu verhindern.


Wie gewohnt konnte das Übungsszenario durch die Teilnehmer professionell abgewickelt werden. Wir möchten uns an dieser Stelle auch für die hervorragende Zusammenarbeit mit der Schadstoffgruppe des Abschnitts Neulengbach bedanken.


57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page