top of page

T1 Linienbus von Straße gerutscht

Bus im Graben, so lautete die Alarmierung welche die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Altlengbach am 23.12 gegen 12.30 Uhr beim Mittagessen unterbrach.

Der von der Straße gerutschte Bus konnte sich jedoch mit etwas zusätzlichem Streugut eines zufällig vorbeigekommenen Winterdienst-Fahrzeuges selbst befreien. Die ausgerückten Feuerwehrleute konnten noch auf der Anfahrt storniert werden.

Im Einsatz war das HLF4 mit 6 ehrenamtlichen Mitgliedern


43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page