top of page

T1 Verkehrsunfall auf der Hauptstraße

Am Abend des 13.01. wurde die freiwillige Feuerwehr Altlengbach kurz nach 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Altlengbach gerufen. Ein Fahrzeug rammte zwei geparkte Fahrzeuge, die Fahrerin wurde mit Verletzungen unbekannten Grades in ein Krankenhaus transportiert. Nachdem mehrere Fahrzeuge Flüssigkeiten verloren, musste die Fahrbahn großflächig mit Ölbindemittel behandelt werden. Ein Fahrzeug wurde durch die Feuerwehr abtransportiert. Die Hauptstraße konnte nach rund 45 Minuten wieder freigegeben werden.


Wir wünschen der Unfalllenkerin eine rasche Genesung. Danke an die eingesetzten Einsatzkräfte für die gute Zusammenarbeit.


Im Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Altlengbach war das RLFA und das WLF mit 9 ehrenamtlichen Mitgliedern.


656 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page