top of page

B2 LKW Brand A1

Ein weiterer Einsatz reihte sich am 27.11. kurz nach halb vier in der Früh in unsere Bücher ein. Die Kameraden wurden gemeinsam mit der Feuerwehr Eichgraben zu einem LKW-Brand auf die A1 alarmiert. Vor Ort konnte dann Entwarnung gegeben werden, eine der Bremsen war überhitzt und verursachte dadurch starke Rauchentwicklung. Die Kameraden kühlten die betroffene Bremse, welche bei der Ankunft bereits den Reifen geschmolzen hatte, ab.

Nachdem mittles Wärmebildkamera bestätigt wurde dass die Temperatur der Bremse nicht mehr in einem gefährlichen Bereich lag, konnten die Kameraden ihren Heimweg antreten.

Vielen Dank an die Feuerwehr Eichgraben und die Polizei für die gute Zusammenarbeit.


Im Einsatz war das HLF4 mit 6 Mann.


50 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page