top of page

B2 Reisebus auf der A21

Aktualisiert: 5. Aug. 2023

Am 31. 07 um 14:00 Uhr wurde die Feuerwehr Altlengbach zu einem in Vollbrand stehenden Reisebus auf die A21 gerufen. Sechs Feuerwehren waren im Einsatz, um den Brand zu löschen: Eichgraben, Altlengbach, Hochstrass, Klausen-Leopoldsdorf, Alland und Groißbach. Auch die Böschung und der Mittelstreifen gerieten in Brand. Das Feuer war nach einer guten Stunde gelöscht.

Alle 61 Insssen konnten unverletzt mit Ersatzbussen weitertransportiert werden.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung kam es auch auf der Fahrbahn nach St. Pölten zu Behinderungen. Die Autobahn Richtung Vösendorf war rund vier Stunden gesperrt.


57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page