top of page

B2 Fahrzeugbrand mit Menschenrettung

Aktualisiert: 12. März

Am Abend des 11. März wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Altlengbach gemeinsam mit der FF Eichgraben kurz vor 19:00 Uhr zu einem Fahrzeugbrand mit möglicherweise eingeklemmten Personen auf der Autobahn alarmiert. Dass zuerst am Einsatzort angekommene HLF4 der Feuerwehr Altlengbach konnte allerdings rasch Entwarnung geben, dass Fahrzeug war weder in Brand, noch waren Personen eingeklemmt. Nach einem Zusammenstoß mit der Leitplanke kam ein Kleinbus entgegengesetzt der Fahrtrichtung zum Stehen.

Die Feuerwehr Altlengbach transportierte das Fahrzeug, sowie die Insassen, zu einer nahegelegen Raststation. Verletzt wurde niemand.


Danke an alle Einsatzkräfte für die gute Zusammenarbeit.

Im Einsatz für die FF Altlengbach war das HLF, das RLF sowie das WLF mit insgesamt 17 Mitgliedern.


566 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page