top of page

T2 Menschenrettung

Am Vormittag des 06. Juli wurde die FF Altlengbach gemeinsam mit der FF Hochstrass-Schwabendörfl sowie der FF Eichgraben zu einer Menschenrettung nach Steinhäusl gerufen. Leider kam für die Person in Notlage jede Hilfe zu spät.

Den Hinterbliebenen möchten wir unser herzlichstes Beileid aussprechen.


Danke an alle eingesetzten Einsatzkräfte für die gute Zusammenarbeit.


Im Einsatz für die FF Altlengbach war das RLFA, das WLFK sowie das MTFA mit insgesamt 15 Mann.


176 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page