top of page

T2 Schwerer Verkehrsunfall auf der L2312

Aktualisiert: 3. Feb.

Am 31.01. kurz nach 16:00 Uhr wurden die Feuerwehren Neustift-Innermanzing, Brand Laaben und Altlengbach zu einer Menschenrettung nach einem Verkehrsunfall in Hochgschaid alarmiert.

Da keine Personen eingeklemmt waren, unterstützte die Feuerwehr den Rettungsdienst bei der Versorgung der beiden Fahrer. Ein Fahrer wurde mit Verletzungen unbekannten Grades in ein Spital transportiert, die zweite Fahrerin wurde mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 3 in ein Spital geflogen. Anschließend wurden die beiden Fahrzeuge von der Feuerwehr Altlengbach abtransportiert, und die Unfallstelle geräumt.


Wir wünschen den beiden Fahrern eine rasche Genesung. Vielen Dank an alle Einsatzkräfte für die gute Zusammenarbeit.


Im Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Altlengbach war das RLFA und das WLF mit 12 Mitgliedern.


426 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page